Ankündigung: Giorgio Armani Smartphone mit Windows Mobile 6.5

Giorgio Armani Smartphone Handy

Nach dem ersten Handy aus dem Hause Armani soll nun, in Zusammenarbeit mit Samsung, ein neues Giorgio Armani Smartphone mit Windows Mobile 6.5 als Betriebssystem auf den Markt kommen.

Während Samsung für die Hardware und technischen Raffinessen des Luxus-Mobiltelefons verantwortlich ist, soll sich Giorgio Armani persönlich um das Design gekümmert haben. Das Telefon soll über eine ausziehbare QWERTZ-Tastatur, eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und ein 3,5 Zoll großes AMOLED-Touchscreendisplay mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel verfügen.

Bisher gibt es nur wenige genau Informationen zur technischen Ausstattung, als sicher gilt aber dass der interne Speicher 8 Gigabyte groß sein soll und durch eine externe SD-Karte auf bis zu 32 Gigabyte vergrößert werden kann.

Dem Besitzer des Giorgio Armani Smartphone soll für die Datenübertragung GPRS, EDGE, HSDPA mit 7,2 MBit/s und HSUPA 5,76 MBit/s zur Verfügung stehen. Auch auf Bluetooth, WLAN oder +EDR soll man nicht verzichten müssen. Als besondere Feinheiten hat Samsung angeblich zusätzlich einen USB 2.-Anschluss und einen TV-Ausgang in das Handy integriert.

Der Musik- und Videoplayer des Gerätes soll alle gängigen Formate wie SMAF, MP3, AAC, AAC+, WMA, MPEG4, WAV, MMV, DivX oder XviD unterstützen. Als Internet-Browser ist Opera Mobile 9.5 vorgesehen.

Wann und zu welchem Preis das Telefon in Deutschland auf den Markt kommen wird ist bisher noch nicht bekannt. Wer sich generell für die Handy-Kollektion von Armani interessiert findet bei Amazon (hier) verschiedene Geräte und Accessoires.

Quelle: Golem


Kommentar schreiben


Werde ein Facebook-Fan
Beliebteste News