HDMI

Lexikon

HDMI ist die Abkürzung für High Definition Multimedia Interface und bezeichnet eine Schnittstelle über die Video -und Audiodatein volldigital übertragen werden. Vorteil dieser Art der Datenübertragung ist die besonders hohe Qualität, aus diesem Grund ist die Schnittstelle im Bereich der digitalen Unterhaltungselektronik sehr stark verbreitet.

Moderne Grafikkarten, Monitore oder Fernsehgeräte besitzen HDMI-Anschlüsse welche Daten bis zu 3,96 Gbit/s (HDMI 1.2) oder sogar bis zu 10,2 Gbit/s (HDMI 1.3) schnell übertragen können.

Vorreiter auf dem Markt war die Firma Pioneer, welche als erste HDMI-fähige Plasma-Fernseher, DVD-Rekorder und DVD-Player anbot.



Ähnliche Artikel

   Fernseher LG 42LG6000
   Das bedeutet DVD

Kommentar schreiben

You must be logged in to post a comment.


Werde ein Facebook-Fan
Beliebteste News